Traumhafte Herbsthochzeit in Tracht

#

Die letzte Hochzeit der heurigen Saison war eine traumhafte Herbsthochzeit. Für mich ist es immer wieder einer magischer Moment, wenn sich das Brautpaar das erste Mal sieht. Das Glück und die Verliebtheit spiegelte sich auch in den Augen der Beiden deutlich wieder.
Die standesamtliche Trauung von Andrea und Sebastian war im kleinem Kreis ihrer Liebsten im Schloß Lichtengraben.
Die wunderschöne Kulisse des Schlosses nutzen wir für unsere Brautpaarbilder. Der anfängliche Regen störte nicht weiter und wir verlegten unser Shooting  in die rustikalen Räume des Schlosses. Wie bestellt verzog sich der Regen nach der Trauung und wir konnten ebenso die wunderschöne Umgebung nutzen.
Währenddessen warteten die Gäste bereits gespannt bei der wunderschön, herbstlich dekorierten Leonhardikirche auf das Brautpaar. Ganz nach Tradition wurde die Braut von ihrem Vater in die Kirche begleitet und an den Bräutigam übergeben.
Eine wunderschöne Zeremonie endete mit einem von der Familie gefühlvoll vorgetragenem Lied, wo fast kein Auge trocken blieb.

Verwandte Beiträge

Leave a comment

*